Freitag, 22. Februar 2019
Notruf: 112
  • Feuerlöscher richtig verwenden

  • 1

Feuerlöscher richtig verwenden

Handfeuerlöscher sind Kleinlöschgeräte und dienen zur Bekämpfung von Klein- und Entstehungsbränden.

Hierbei ist zu beachten, dass die Feuerlöscher nur bei den Bränden eingesetzt werden, für die sie vorgesehen sind (siehe Brandklasse).

 

Welcher Feuerlöscher löscht was?

 

Feuerlöscher werden entsprechend ihrer Befüllung den jeweiligen Brandklassen und damit dem Brandgut zugeordnet für die sie eingesetzt werden können.

 

 Brandklasse Was brennt? Beispiele  Löschmittel
  brennbare feste Stoff z.B.: Holz, Papier, Stroh, Textilien usw. Wasser oder Pulver
  brennbare Flüssigkeiten oder flüssig werdende Stoffe Benzine, Alkohole, Oele, Lacke usw. Schaum, CO², oder Pulver
  brennbare Gase Methan, Butan, Propan usw. Pulver oder CO²        
  Metallbrände Aluminium, Magnesium, Kalium usw. Pulverlöscher D, trockener Sand oder auch trockener Zement
  Fettbrände Friteusen, Bratpfannen usw. Fettbrandlöscher, CO², Pulver, Löschdecke oder geeignete nicht brennbare Abdeckung

Auch gilt beim Löschen prinzipiell:

  • Brand in Windrichtung löschen!
  • Flächenbrände von vorn beginnend ablöschen!
  • Tropf- und Fließbrände von oben nach unten löschen!
  • Wandbrände von unten nach oben löschen!
  • Ausreichend Feuerlöscher gleichzeitig einsetzen, nicht nacheinander!
  • Rückzündung beachten!
  • Nach Gebrauch Feuerlöscher nicht wieder an den Halter hängen, sondern neu Befüllen lassen!

Drucken E-Mail

Anschrift/Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Mönchhof
Kommandant: OBI Johannes Fegerl
Raiffeisenplatz 3
7123 Mönchhof

Erste-Hilfe-Kurs

Erste-Hilfe-Kurs

Erste Hilfe-Kurs

Wir bieten heuer wieder einen Erste-Hilfe-Kurs für Feuerwehrkameraden wie auch Privatpersonen an. Der Gesamtpreis, wie auch die Termine (meistens am Wochenende) werden noch bekannt gegeben. Darum geben Sie auch bitte eine Kontaktmöglichkeit (E-Mail oder Telefonnummer) an.

Vielen Dank!

Pflichtfeld *